Literatur

Auch wenn sich viele Recherchen heutezutage online tätigen lassen, bleibt das Geschichtsstudium in erster Linie ein Buchstudium.

Zu Beginn des Studiums der mittelalterlichen Geschichte ist es deshalb hilfreich und sinnvoll, eine oder mehrere Einführungen und Überblicksdarstellungen über den Zeitbereich zu lesen und dadurch einen besseren Einblick in die Quellenlage und die Besonderheiten der mediävistischen Forschung zu erhalten.